SparkassenCup in Ketsch

Der FC Bammental ist dabei!

Durch den Turniersieg beim 1603-Cup der Heidelberger Brauerei hat sich unser FC Bammental für den SparkassenCup am 05. und 06. Januar in der Neurotthalle in Ketsch qualifiziert.

Die siegreiche FCB-Mannschaft um Kapitän Benedikt Lutz und Trainer Uli Brecht trifft in der Vorrundengruppe D auf den Regionalligisten die SpVgg Neckarelz, den Verbandsligisten SV 98 Schwetzingen und den Landesligisten vom FV Brühl.

Weitere Informationen zum SparkassenCup wie z.B. die Hallenadresse, den Spielplan, Preise, Auszeichnungen, den Fanwettbewerb und die Sieger des Turniers seit 1998 findet Ihr unter www.sparkassencup-heidelberg.de

Auch unseren FCB findet man in der Liste der Turniersieger.
Im Jahr 2000 konnte man den SparkassenCup mit nach Bammental nehmen.

Plant euch also für den 05. und 06. Januar ein paar Stunden Zeit ein, kommt in die Neurotthalle nach Ketsch und unterstützt unsere FCB-Mannschaft bei diesem tollen Turnier, die Mannschaft wird versuchen wie beim 1603-Cup attraktiven Hallenfußball zu zeigen und sich damit für die Unterstützung zu bedanken.


zur Newsübersicht